Straßenevangelisationskonferenz

Praxisnahe Ausrüstung und Ermutigung zur Evangelisation

So der Herr will, wird die 3. Straßenevangelisationskonferenz vom 24.-26. Februar 2022 in Köln stattfinden; für die dritten Auflage konnten wir besondere Referenten gewinnen und verschiedene Workshops planen.

Unser Anliegen ist es einen Beitrag zu leisten, um Christen und Gemeinden sprachfähig zu machen, die Botschaft vom Kreuz öffentlich und im persönlichen Lebensumfeld weiterzugeben.

Auch wenn wir möchten, dass die Konferenz vor Ort stattfindet, planen wir auch schon, wie sie Online & Dezentral stattfinden könnten.

Für jede Gebetsunterstützung sind wir dankbar!

Zeit:24. – 26. Februar 2022
Ort:Evangelische Freikirche Köln, Rösrather Str. 176, 51107 Köln
Übernachtung
(soweit möglich)
Gemeinschaftsunterkunft oder bei Gastgebern in & um Köln
Verpflegung:Alle Mahlzeiten vor Ort
Kostenbeteiligung:75 € (Richtwert auf Spendenbasis)
Anmeldung bis 9.2.2022 möglich (begrenzte Teilnehmerzahl)

 Liebe Geschwister und Freunde,

In verschiedenen Workshops & Vorträgen sollen alle Teilnehmer, ob Einsteiger oder erfahrener Straßenevangelist, ausgerüstet und ermutigt werden. Bei den Einsätzen kann das Gelernte gleich praktisch angewandt und erfahrenen Geschwistern über die Schulter geschaut werden. So können auch neue Arten der Evangelisation in der Gruppe ausprobiert werden.

Jeder Teilnehmer soll durch den Austausch ermutigt und gestärkt werden. Das Gelernte sollen die Teilnehmer mit nach Hause in ihren Alltag und ihre Gemeinden nehmen. Der Hauptvortrag thematisiert 2022 einen Teil des Evangeliums: Jesus Tod am Kreuz.

Wir laden alle Christen herzlich zur Konferenz ein, denen die Evangelisation wichtig ist und die sich in diesem Bereich neue Impulse wünschen!

Herzliche Grüße aus Köln,
Christian & Nathan
vom Youtube-Kanal Straßenevangelisation

Auch bei uns geht es nur mit 3G:  Glaube. Gottes Wort. Gebet!

Unser Anliegen ist es die Konferenz vor Ort stattfinden zu lassen, auch wenn es Ende Februar Einschränkungen geben sollte. Wir planen aber bereits parallel mit einer Onlineübertragung.


Donnerstag 24.2.
Uhr
09:00Gebet+Lieder
10:00Vorstellung
10:30Hauptpredigt
12:00Mittagessen
13:00Workshops A
15:30Workshops B
18:30Abendessen
20:00Zeugnis + Fragerunde
Freitag 25.2.
Uhr
09:00Gebet+Lieder
09:45 Workshops C
12:00Mittagessen
13:00Vorbereitung des Einsatzes
13:30Hinfahrt + EINSATZ i.d.Stadt
18:01Rückfahrt
18:30Abendessen
20:00Zeugnis + Austausch
Samstag 26.2.
Uhr
09:00Gebet+Lieder
10:00Vorbereitung des Einsatzes
10:30Hinfahrt + EINSATZ i.d.Stadt
13:01Rückfahrt
13:30Mittagessen
14:30Austausch
Ende

Zu folgenden Themen sind Workshops geplant:

  • Grundlagen des Evangeliums
  • Gesetz und Evangelium
  • Gespräch mit Muslimen
  • Das Kreuz für Atheisten
  • Umfragen in der Evangelisation
  • evangelistische Gesprächsführung
  • Tafelpredigt (limitiertes Platzangebot)

Vor der Konferenz wird es noch ein besonderes Anmeldemöglichkeit für die Workshops geben.

„Es ist schön, unter sovielen Christen zu sein, die ihren Glauben frei bekennen.“

eine Teilnehmerin

„Unbedingt die Tage freihalten und kommen. Das ist die beste Zeit, die man als Christ haben kann. :)“

Josef Drazil

Wenn du mit uns in Kontakt treten möchtest, dann schreib uns:

Wenn du uns unterstützen möchtest:

Impressum und Datenschutz

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten